Axel Bardohn

axelist Ruheständler und betreibt Fotografieren als Hobby
„Mit der Kamera durch die Zeit, den Augenblick einfangen;
entdecken von Farbe, Situation, Landschaft und Licht“

Das Gelingen bleibt immer offen.